Parodontose

Im Laufe der Zeit kann ein Piercing derart auf das Zahnfleisch drücken, dass sich dieses zurückzieht. Im Zweifelsfalle muss das Piercing entfernt werden.

Bemerkst du Entzündungen des Zahnfleisches (Parodontitis) oder ein Zahnfleischschwund (Parodontose) wende dich an einen PiercerIn. Er/Sie kann entscheiden, ob der Schmuck ausgetauscht oder entfernt werden muß. Die letztendliche Entscheidung liegt bei dir.

Bist du dir nicht sicher bei der Beurteilung, suche einen anderen PiercerIn auf.

Kommt vor bei:

Lippe, Lippenband